Partner, Eltern oder Kinder in Kanada

Family Class Kanada
Für Personen mit Familienangehörigen in Kanada

Personen mit der kanadischen Staatsangehörigkeit oder einer Daueraufenthaltsbewilligung können nahestehende Familienangehörige für ein Visum als so genannte Sponsoren unterstützen. Dies ist der Fall, wenn Ihr Partner, Ihre Eltern oder Ihre Kinder bzw. Enkel kanadische Staatsbürger sind. Der Sponsor muss mindestens 18 Jahre sein und für Sie finanziell drei bis zehn Jahre bürgen.

Mein Partner besitzt die kanadische Staatsangehörigkeit

Träumen Sie von einer Zukunft in Kanada, zusammen mit Ihrem Partner? Wenn Ihr Partner kanadischer Staatsbürger ist oder über eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis verfügt, gibt es Möglichkeiten in der Partnerkategorie. Innerhalb dieser Kategorie müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Sind Sie miteinander verheiratet oder leben Sie mindestens zwölf Monate zusammen, erfüllen Sie die grundlegenden Anforderungen.

Wenn Sie mit Ihrem Partner zusammenleben, müssen Sie dazu entsprechende Nachweise vorlegen. Es ist daher wichtig, dass Sie zum Beispiel unter derselben Adresse gemeldet sind. Leben Sie noch nicht zusammen, aber möchten Sie heiraten, können Sie im Anschluss an die Eheschließung nachträglich für dieses Visum in Betracht kommen.

Einer der Vorteile ist, dass Sie sofort ein Dauervisum für Kanada erhalten.

Ältere unterhaltspflichtige Kinder

Wenn Ihr Kind bzw. Ihre Kinder jünger als 22 Jahre sind, können Sie als Elternteil als Sponsor fungieren, vorausgesetzt, Sie sind kanadischer Staatsbürger oder haben in Kanada eine Daueraufenthaltsbewilligung. Weitere Möglichkeiten hängen vom Familienstand ab. Ist Ihr Kinder älter als 22 Jahre, können Sie es nur in begrenzten Fällen sponsern.

Je nach Situation werden neben den Grundvoraussetzungen auch finanzielle Anforderungen an den Sponsor gestellt. So muss der Sponsor für die Lebenshaltungskosten des Einreisenden aufkommen.

Eltern oder Großeltern

Wohnen Ihre Kinder oder Enkel in Kanada, können sie ebenfalls als Sponsor auftreten. Auch in dem Fall gilt, dass sie die kanadische Staatsangehörigkeit besitzen oder daueraufenthaltsberechtigt sein müssen. Der Sponsor muss grundlegende Anforderungen erfüllen und über ein Mindesteinkommen für einen bestimmten Zeitraum verfügen.

Eine Sponsorschaft für einen Bruder, eine Schwester, einen Neffen oder eine Nichte (oder andere Verwandte) ist oft nicht möglich. Dazu verweisen wir Sie gerne auf die Skilled Workers kategorie.